Luxparkett-Intarsia

... da werden Sie drauf stehen!

Rufen Sie uns an!

  • Ihr Ansprechpartner:

Herr Valentin Sachenko

  • Tel. +49 (0) 176-62037893
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eiche (Quercus)

Eichen sind sommergrüne Bäume, seltener auch Sträucher und stellen die wichtigste Laubbaumgattung der Nordhalbkugel dar. Ihr Holz wird aufgrund der lebhaften Maserung oft für Möbel verwendet.

Eichenstämme haben in ihrer Mitte das graubräunliche Kernholz. Zur Außenrinde scharf abgegrenzt sind zwei bis fünf Zentimeter helleres Holz. Das wertvolle Kernholz wird bevorzugt zu Furnieren verarbeitet, da es kaum verrottet. Eichenholz wird vielfach für Möbel, Treppen, Fußböden eingesetzt. 

Das Eichholz nimmt die Behandlung mit Holzschutzmitteln gut auf. Wegen seiner Festigkeit ist Eiche im Möbelbau und bei der Herstellung von Vertäfelungen und Bodenbelägen beliebt. Das Holz hat eine Rohdichte von 0,39 bis 0,93 g/cm³, im Mittel 0,65 g/cm³, es ist hart und gut spaltbar.