Luxparkett-Intarsia

... da werden Sie drauf stehen!

Rufen Sie uns an!

  • Ihr Ansprechpartner:

Herr Valentin Sachenko

  • Tel. +49 (0) 176-62037893
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ormosia (Sirari)

Ormosia Holz stammt aus Sri Lanka, Malaysia und den Philippinen. Große Vorkommen gibt es auch in Papua-Neuguinea. Die Bäume sind bis 40 Meter hoch, mit einem Stamm-Durchmesser von ungefähr 1 Meter. Die Bäume blühen nur einmal in zwei bis drei Jahren. 

Die Formveränderung während der Trockenzeit ist mäßig. Wenn man den Baum bearbeitet, sollte man wissen, dass Werkzeuge schnell stumpf werden. Der Baum ist selten und gehört zur wertvollen Gattung der Ebenhölzer (Diospyros celebica) und Sandal (Santalum album). Das Holz ist sauber und problemlos zu bearbeiten. Ormosia (Sirari) ist deutlich härter als Eiche.

Die Dichte und  Klasse der Stabilität beträgt: 0,845 (0,780 0,900); I (höchste) – II (hoch).